Inserion - Die umfassende Lösung für Verlage

Aufbauend auf unserer branchenneutralen Auftragsverwaltungssoftware FroK haben wir mit dieser Lösung eine Software aufgebaut, welche (fast) alle Arbeitsbereiche eines kleineren bis mittleren Verlags abdeckt. Dabei steht die eigens für Inserion entwickelte Inserateverwaltung neben einem für den Verkauf von Abonnementen und Einzelzeitschriften optimierten Auftragsmodul im Zentrum. Aber sehen Sie selbst...

  • Konfiguration

  • Adressen mit CRM-Modul

  • Inserateverwaltung

  • Abonnementenverwaltung

  • Modul für Abonnementsverlängerungen

  • Debitorverwaltung für Abos und Heftverkauf

  • Korrespondenz mit Serienbrieffunktion

  • Pendenzenverwaltung

Module
Spezielle Funktionen
  • Verwaltung von Rechnungsadressen

  • Mehrsprachen- und Mehrwährungsfähig

  • Unterschiedliche Outputtexte für verschiedene Zeitschriften

  • Sammelrechnungen

  • Komfortables Mahnwesen

  • Teilzahlungen, sowohl bei Inserate- wie auch Abonnementsrechnungen

  • Ausgeklügelte Statistiken: Auftragseingang, Zahlungen, Umsatz, MwSt etc.

  • Export der Rechnungen (Inserate & Abo/Verkauf) in eine externe Finanzbuchhaltung

  • Serienbriefe an mehrere Ansprechspersonen einer Adresse

Inserion ist mandanten-fähig, es können also Filialen mit verschiedenen Standorten und unterschiedlichem Kundenstamm und Zeitschriften mit einem Programm verwaltet werden.

 

Auch die Daten einer Inserate- oder Abonnementsverwaltung sollten nicht von jedermann eingesehen werden können. Darum kann in Inserion pro Benutzer genau festgelegt werden, welche Daten er einsehen, ändern oder sogar löschen darf. Sie haben also die Sicherheit, dass nur die Leute Zugang zu den Daten haben, welche Sie als Benutzer definiert haben.

 

Interessiert? Verwenden Sie unser Kontaktformular, wir werden uns so rasch wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Adress-Erfassungsmaske mit CRM-Modul
Einige Bilder

Wenn Sie auf die Bildvorschau klicken, wird das Bild in der Originalgrösse geöffnet.

 

Bei den abgebildeten Masken handelt es sich um Screenshots der Mac-Version. Die Masken sehen unter Windows fast identisch aus, nur die vom Betriebssystem gelieferten Elemente wie Fensterrahmen etc. sind anders.

Schaltzentrale und Ausgangspunkt für die tägliche Arbeit mit Inserion ist die Adressverwaltung. Hier werden neben der eigentlichen Adresse auch die Grundeinstellungen wie Währung, Sprache, Preiskategorie und Zahlungskondition festgelegt.

 

Damit nicht genug: jeder Adresse kann eine separate Rechnungsadresse hinterlegt werden, so sind Geschenkabonnements kein Problem. Auch die Verknüpfung von Kunden und Agenturen sind einfach und schnell möglich. 

 

Dazu sehen Sie mit dem integrierten CRM-Modul auf einen Blick, "was läuft".

Um Ihnen das Erfassen von Inseraten aber auch von Heftnachbestellungen oder Buchbestellungen zu erleichtern, können Sie Ihren eigenen Katalog anlegen, der zum Einen alle möglichen Inserategrössen, zum Anderen die von Ihnen angebotenen Einzelhefte sowie Ihr Büchersortiment enthält.

 

Alle wichtigen Informationen wie ISBN-Nummer oder Gewicht bei Heften/Büchern, respektive Seitenteil und Dispositionsgrösse bei Inseraten können hier hinterlegt werden.

Erfassung von Standardinseraten und Einzelheften/Büchern

Das Kernstück von Inserion ist die Inserateverwaltung. Erstellen Sie hier auf einfache Weise Inserateaufträge über mehrere Ausgaben hinweg mit bis zu drei hinterlegten Agenturadressen und wahlweise Berechnung pro Inserat oder mit Pauschalpreis. 

 

Ein spezielles Highlight ist der Druck pro Ausgabe, seien es Adressetiketten, Belege oder Rechnungen. Und selbstverständlich können Sie alle benötigten Listen wie Dispoliste, Liste gut zum Druck und aussagekräftige Statistien per Klick aufrufen.

 

Ob Sie jedes Inserat einzeln verrechnen oder mehrere Inserate eines Kunden auf einer Sammelrechnung zusammenfassen wollen, Inserion stellt Ihnen die benötigten Funktionen zur Verfügung.

Erfassung von Inseraten mit Auftragsbestätigung, Belegen, Rechnungen etc.

Abonnemente mit unterschiedlicher Laufdauer, verschiedener Preisgestaltung (Gratis, Studenten, etc.) oder mehr als einem Exemplaren wie für Arztpraxen oder Restaurants stellen für Inserion dank Abonnementsvorlagen kein Problem dar.

 

Rufen Sie per Knopdruck alle ablaufenden Abonnemente einer Periode auf und erstellen Sie auf genauso einfache Weise Abonnementserinnerungen oder -Rechnungen (auch mit ESR).

 

Beim Einsatz von ESR können Zahlungen per Bankdatei importiert und abgebucht werden, für säumige Zahler steht Ihnen in Inserion ein effizientes Mahnwesen zur Verfügung.

Verwalten von Abonnementen: Erinnerungen und Rechnungen drucken

Haben Sie einen kleinen Hausverlag oder bieten Sie Ihren Abonnenten den Bezug von Einzelheften früherer Ausgaben an? Mit Inserion kein Problem. Erstellen Sie anhand der im Katalog hinterlegten Daten auf einfachste Art Rechnungen oder geben Sie direkt in der Rechnungserfassung Einzelexemplare ein, welche Sie nicht im Katalog führen.

 

Wie bei Abonnementsrechnungen ist die Verarbeitung per ESR integriert und auch das Mahnwesen steht Ihnen in diesem Modul zur Verfügung.

Eingabe beim Verkauf von Einzelheften oder Büchern

© 2015 ReM Software GmbH